Brockenbahn im Winter 2019

… wieder ein Winterurlaub im Harz. Eine Woche in Wernigerode bringt fantastische Bahn(an)sichten mit sich 🙂

Im Bahnhof Drei Annen Hohne ist wieder voller Dampfbetrieb angesagt, hier 99 7245-6 und 99 234. Zur Nachmittagszeit sind alle Gleise besetzt, der Andrang ist besonders in der Ferienzeit sehr groß.

Die einfache Brockenfahrt kostet nun bereits 90 Euro (zwei Erwachsene und zwei Kinder), gefühlt wird es jedes Jahr teurer. Das gilt ab dem Bahnhof Drei Annen Hohne in Richtung Brocken. Wenn man nur nach Schierke möchte kann man auch kostenlos den Bus nutzen. Der ist allerdings schon ab Wernigerode voll, die Fahrt dauert aber nicht lange.

Die weiteren Bilder zeigen einen Arbeitsplatz ohne Zukunft (leider…), die fast täglich im Einsatz befindliche Schneefräse und die Einfahrt in den Tunnel auf ca. 1/3 der Strecke zwischen Steinerne Renne und Drei Annen Hohne.

Es waren insgesamt weniger Fotografen unterwegs, ich habe aber auch internationale Fans des Dampfbetriebes gesichtet. Dieses Jahr fuhren auch wieder Züge in Richtung Nordhausen unter Dampf.

Tipp: Für die Gaststätten in Wernigerode sollte man vorher Reservieren, die Adressen findet man im Internet. Unsere diesjährigen Favoriten sind das Löwenbräu, der Ratskeller und das Restaurant Casa Mia (ital.). Preislich fühlt man sich wie zu Hause 😦

Kein wirkliches Gastronomisches Ereignis ist der Besuch der Gaststätte auf dem Brocken, die Bedienung war etwas angespannt – und auch der Kräuterhof (Drei Annen Hohne) war für außerplanmäßige Gäste nicht zu erweichen. Das war nicht lustig, denn wo bekommt dort man etwas am Abend…?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s